Directory Image
This website uses cookies to improve user experience. By using our website you consent to all cookies in accordance with our Privacy Policy.

Asiens Wirtschaft während der Corona-Pandemie

Author: Jack Brant
by Jack Brant
Posted: Apr 12, 2020

Mit dem Ausbruch der Corona-Pandemie in China hat sich die Weltwirtschaft stark verändert. Quarantäne, Werksschließungen und Entlassungen sind einige Folgen der Viruserkrankung, die sich in den meisten Ländern weltweit bemerkbar machen. Die Börsen reagierten zunächst dramatisch. Die starken Kursverluste wurden später jedoch wieder revidiert beziehungsweise relativiert.

Viele Regierungen haben sich an den Verhaltensweise Chinas während des Ausbruchs ein Beispiel genommen und die Aktivitäten regional moderat angepasst. Gerade die kleinen Veränderungen zeigen allerdings, wie schnell die asiatischen Länder mit solch einer Krisensituation umgehen können.In kürzester Zeit wurde in der vermutlichen Ausbruchsstadt Wuhan ein zusätzliches Krankenhaus errichtet. Das zeigte das schnelle Handeln nicht nur der Regierung, sondern auch der China Wirtschaft: Um ein Krankenhaus zu errichten, bedarf es einer schnellen Ingenieursplanung, Bauausführung des Außen- und Innenbereichs sowie die Lieferung medizinischer Geräte.

Nach dem monatelangem Shutdownläuft in China die Produktion nun wieder an. Insgesamt hat Chinas rasches Handeln – auch wenn einige kritisieren, es lief zu spät an – gezeigt:

  • Der Leistungswille der chinesischen Regierung und Wirtschaft ist groß
  • Die Reaktionsgeschwindigkeit des Landes ist enorm
  • China ist bemüht, stabile Verhältnisse sehr schnell wiederherzustellen
  • Die genannten ersten drei Punkte zeigen, dass die Wirtschaft Chinas eine sichere Basis für Investitionen im Allgemeinen aufweist.

Von dieser Stabilität ist die Welt auch abhängig. Denn viele Produktionsfirmen nutzen China als Zulieferer und es ist die erste Station einer eng verzahnten Wertschöpfungskette, die innerhalb der Welt besteht.

Die Südkorea wirtschaft und Regierung zeigten sich in ähnlicher Haltung. Die Welt kann von Südkorea lernen, wie massenhafte Test durchgeführt werden und die schnelle Bereitstellung hochtechnologischer Medizingeräte funktioniert. Bis Mitte März 2020 waren die Fallzahlen der Corona-Infizierten in Südkorea stark angestiegen. Nun scheint es die Regierung mit der Unterstützung der medizinischen Hersteller zunehmend in den Griff zu bekommen. Deswegen ist davon auszugehen, dass dieser ostasiatische Staat letztendlich gut aus der Krise herauskommen wird.

Japan hingegen wurde oft kritisiert, weil es im Vergleich zu Korea relativ wenig testet. Da hat den Unmut der Bevölkerung hervorgerufen. Wirtschaftlich trifft die Krise Japan hart: die Olympischen Spiele in Tokio 2020 wurden auf 2012 verschoben. Zudem war die Japan Wirtschaft bereits in letzten Jahr angeschlagen und die Regierung bekundete, dass sie circa 215 Milliarden Euro investieren will, um das Wirtschaftswachstum zu fördern. Zusätzlich sollen ältere Menschen länger arbeiten, um die Rentenkassen zu entlasten. Ob diese Maßnahmen in Zeiten des zusätzlichen Einbruchs durch die Corona-Pandemie fruchten werden, bleibt abzuwarten.

Die Taiwan Wirtschaft zeigte bisher ein durchwachsenes Szenario. Auf der einen Seite werden viele Veranstaltungen wie Messen verschoben. Ein Rückgang der allgemeinen Wirtschaft ist zu verzeichnen. Aber gerade wie in anderen Ländern auch, profitieren landeseigene Unternehmen von der Krise, die Schutzkleidung wie beispielsweise Masken herstellen.

Auch dieSingapur Wirtschaftwird hart von der aktuellen Corona-Krise getroffen. Experten sprechen davon, dass der er südostasiatische Stadtstaat die schlimmste Wirtschaftskrise seiner 55-jährigen Geschichte erfahren wird.Singapurs Ministerpräsident Lee HsienLoongsagte kürzlich: „Dies ist einfach ein Abwärtstrend. Wenn wir Glück haben, können wir so auf einer niedrigeren Ebene einige Zeit weitermachen:"

Mehr zu Asien Wirtschaften auf asia fund managers

About the Author

Our aim is to provide best information to all of our visitors. We feel very happy to serve you so visit to my article..

Rate this Article
Leave a Comment
Author Thumbnail
I Agree:
Comment 
Pictures
Author: Jack Brant
Professional Member

Jack Brant

Member since: May 31, 2013
Published articles: 3847

Related Articles